Skip to main content

Keine Blunzn! Wir bieten lange Erfahrung, umfassende Beratung, echte Barrierefreiheit und Top-Design.

Pixel Melange lebt die Mischung. Neben dem klassischen Print-Design gestalten und programmieren wir seit mehr als 15 Jahren feine und funktionale Websites für kleine bis sehr große Kunden. Bei Bedarf arbeiten wir mit verschiedenen Content Management Systemen, z.B. mit dem unkomplizierten Kirby oder dem mächtigen TYPO3 (certified Integrator), oder wir stellen gemeinsam fest, dass Sie mit dem extrem wartungsarmen HTML am besten bedient sind. 

Wir beraten Sie gern von Anfang an, entwickeln ein Produkt für Ihre Bedürfnisse und übernehmen die Projektleitung bis zur Fertigstellung. Das garantiert Ihnen ein stimmiges Ergebnis und spart Ihnen wertvolle Zeit. 

Unsere Arbeiten wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, zu unseren geschätzten Kunden gehört die Massagepraxis ebenso wie das österreichische Bundeskanzleramt. 

Blog

Bumm. Bratz. Schrill. Krach. Nebel. Letzte Woche haben wir erneut den wunderbaren Philipp Hochmair und Die Elektrohand Gottes mit „Jedermann reloaded“ erleben dürfen, und Eileen Heerdegen hat endlich auch einen Artikel dazu geschrieben.

https://www.jungewelt.de/artikel/429898.theater-er-schwitzt-un…

Baulückenkonzert in der Seestadt Aspern – Der Nino aus Wien präsentiert sein neues Album „Eis Zeit“. Eileen Heerdegen war dabei und hat für die junge Welt darüber berichtet.

https://www.jungewelt.de/artikel/429323.pop-der-sänger-im-roggen.html

„Music for girls to dance to“ – die schottische Band Franz Ferdinand kam auf ihrer Tour glücklicherweise auch in Wien vorbei und sorgte trotz ungemütlicher Temperaturen in der Arena Open Air mit ihren „Hits to the head“ für heiße Köpfe und warme Füße. Hier der link zur Rezension von Eileen Heerdegen…

Für ganz Wien, für ganz Österreich war es ein Schock, als am Sonntagnachmittag plötzlich die Meldung vom Tod Willi Resetarits' durch die Medien ging. Doch  auch in Deutschland war der Ausnahme-Künstler bekannt, beliebt und geliebt – Eileen Heerdegen erinnert sich in diesem Nachruf:
https://www.junge…